9. Tanzfest der Grundschulen im Kreis Viersen

Die Klasse 3c tanzte auf das Lied „Old Town Road“ von Lil Nas. Frau Schmidt studierte die Choreographie im Sportunterricht mit den Kindern ein. Alle Jungs und Mädchen waren passend als Cowboy bzw. Cowgirls verkleidet, was den Auftritt perfekt machte.
Die Klasse 4e tanzte auf das Lied “Hoch“ von Tim Bendzko. Die Schrittfolgen und Bewegungen wurden von Frau Wolfers im Sportunterricht einstudiert. In Jeans und schwarzem Shirt stand sie Klasse auf der Bühne. Das Publikum war begeistert und applaudierte laut.  

Insgesamt nahmen 15 Schulen aus dem Kreis Versen am Tanzfest teil und präsentierten ihre Tänze. In den Pausen wurde mit allen Kindern und Lehrern eine Choreo einstudiert. Eine professionelle Tanzlehrerin des KempenerTanztreffs leitete die Bewegungen an.

Als Erinnerung gab es für jede Schule zum Abschluss ein XXL Shirt, das einen Platz in der Schule finden wird. Es war eine tolle Veranstaltung, bei der die Kinder viel Spaß und Freude hatten.

Zurück