Der Frühlingsbrief 2021 ist erschienen

Frühlingsbrief 2021

Liebe Eltern,

langsam wird es Frühling und Ende dieser Woche beginnen die Osterferien. Trotz Pandemie vielleicht eine gute Gelegenheit für unsere Viertklässler, das Fahrrad auszupacken und das Training für die Radfahrprüfung aufzunehmen.

Hier die wichtigsten Hinweise für die nächste Zeit:

  • Am letzten Schultag vor den Osterferien (26.03.2021) findet Unterricht für die Gruppe B laut Plan statt.

  • Nach den Osterferien feiern einige Kinder unserer Schule das Fest der Ersten Heiligen Kommunion. Diese Kinder haben selbstverständlich am darauffolgenden Montag schulfrei, Geschwisterkinder können auf Antrag der Erziehungsberechtigten vom Unterricht befreit werden.
  • Aktuell gibt es noch keine Hinweise, wie der Unterricht und ggf. auch die Notbetreuung nach den Osterferien stattfinden soll.
    Daher meine große Bitte: Schauen Sie in den Osterferien regelmäßig auf die Homepage und die Jahrgangsstufen-Padlets! Sobald ich Vorgaben aus dem Schulministerium erhalte, informiere ich Sie umgehend.

  • Weitere schulische Aktivitäten, die wir für das Frühjahr/ den Sommer geplant haben, können nur nach Infektionslage stattfinden. Auch hierrüber werden Sie immer zeitnah informiert.

Ich wünsche Ihnen und Ihren Familien sonnige Tage und -trotz Pandemie- erholsame Osterferien! Bleiben Sie gesund!

Herzliche Grüße
B. Liebisch

<< zurück