"Vielfalt bewegt" - Projektwoche und Schulfest am Standort Oedt

Tag 1 - Wir starten mit unserem Sponsorenlauf

Bei strahlendem Sonnenschein stand der Sponsorenlauf auf dem Programm. Die Stimmung bei Kindern, begleitenden Eltern und Lehrer*innen war prächtig. Je nach Fitness konnten die Kinder verschiedene Strecken erwandern. Der Gewinn des Sponsorenlaufs kommt Kindern in Not zugute, außerdem erhalten die 4.Klassen für Ihre Abschlussfeiern einen Zuschuss und es sollen neue Spiel- und Bewegungsgeräte für die Pausen angeschafft werden.

Tag 2 - Unser Spiel-und Sportfest

Tag 2 - Spiel-und Sportfest

Weiter geht´s in unserer Bewegungs-Projektwoche mit unserem Spiel- und Sportfest. Bei strahlendem Sonnenschein werden verschiedene Bewegungsaufgaben erfüllt, z.B. Zonenweitsprung, Rollerparcours, Hürdenlauf u.v.m. . Mit großem Engagement und Spaß kämpften die Kinder um Punkte für Ihre Klasse. Die Siegerehrung findet auf dem Schulfest am Samstag statt.

Tag 3 - Spiel und Spaß mit TRIXITT

Tag 3 - Spiel und Spaß mit TRIXITT

Zum Abschluss der Projektwoche fand mit TRIXITT aus Bochum ein außergewöhnliches Sportfest mit unterschiedlichen Herausforderungen und spannenden Wettkämpfen statt. Unter anderem begeisterten die Teamwettbewerbe wie Floorball oder Menschenkicker die Kinder. Aber auch Disziplinen wie Speedmaster, Kängurusprung und Volltreffer sowie das Überwinden des Hindernisparcours bereiteten den Schüler*innen riesigen Spaß.

Und das Beste: TRIXITT kommt morgen zum Schulfest wieder!

Tag 4 - Unser Schulfest

"Vielfalt bewegt" - unser Schulfest

Unter dem Motto der Projektwoche "Vielfalt bewegt" fand unser Schulfest bei strahlendem Sonnenschein am Samstag statt.
Die Bewirtung mit Kaffee und Kuchen, Kaltgetränken und Grillwürstchen wurde von dem Förderverein und der Schulpflegschaft organisiert. Viele Helfer*innen waren beim Verkauf oder am Grill im Einsatz und sorgten für reibungslose Abläufe.
Schulleiterin Berrit Liebisch unterstrich gleich zu Beginn die Wichtigkeit des elterlichen Engagements, ohne das die Durchführung des Schulfestes nicht möglich gewesen wäre und bedankte sich hierfür bei allen Beteiligten.
Auf der Schulwiese hatte wieder TRIXITT verschiedene Stationen aufgebaut, die nach der Begrüßung und einem kleinen Aufwärmtanz unter der Leitung der Lehrerin Denise Wolfers mit Begeisterung von "Groß und Klein" angenommen wurden. Gegen 12.30 Uhr zeigten verschiedene Klassen noch einige tolle Tänze und die Siegerehrung des Spiel- und Sportfestes fand statt.
Anschließend gab es ein besonderes Highlight: Eltern und Lehrkräfte traten in verschiedenen Spielrunden beim Menschenkicker mit- und gegeneinander an.

Die Zeit verging wie im Flug und machte allen Beteiligten sehr viel Spaß. Fazit: Gerne bald wieder!

<< zurück