Wunderschöner St. Martins-Zug durch die Gemeinde Grefrath

Fröhlich-bunter St. Martins-Zug

Der Zugweg wurde von vielen Grefrathern Bürgern gesäumt, die die Kinder beim Singen unterstützten und ihnen zuwinkten.

Zum Ende des Weges wurde am großen Martins-Feuer die Martinsgeschichte gespielt - gespannt schauten die Kinder dem Feuer sowie St.Martin auf seinem Pferd und dem Bettler zu.

In der Schule gab es dann noch eine gut gefüllte Martinstüte, aus der jedes Kind eine Gabe für die Grefrather Tafel spendete.

An dieser Stelle auch ein "Herzliches Dankeschön" an den Martinsverein Grefrath, der auch in diesem Jahr den St.Martins-Zug sehr gut organisiert hatte.

<< zurück