Wir starten ins Abenteuerland - Einschulungsfeier am Standort Oedt

Wir starten ins Abenteuerland "Schule"

Am Donnerstag, 29. August, fanden die Einschulungsfeiern für die Erstklässler statt. Tatsächlich strahlte die Sonne pünktlich zu Schulbeginn. Der 1. Schultag begann mit einem ökumenischen Gottesdienst in der katholischen Kirche. Anschließend wurden die Schulanfänger von den Schülerinnen und Schülern der zweiten Klassen herzlich empfangen.

"Hey Kinder, es ist endlich wahr und nun seid ihr da" sangen die Zweitklässler.  Gemeinsam mit zwei  Moderatorenkindern überlgete Frau Leuf, was auf der Reise durch das Abenteuerland "Schule" vielleicht nützlich sein kann. Nach und nach packten sie einen Rucksack aus: eine Lupe, ein Kompass, ein Buch über die Welt, über Tiere und Pflanzen, Proviant, gute Schuhe, ... fanden den Weg auf die Bühne. Aber wichtig sind auch liebe Menschen, die einem helfen, viel Puste und ein klarer Kopf!  Da waren sich alle einig.

Die Zweitklässler sangen den Buchstaben-Rap und dann war es endlich soweit: Die Erstklässler gingen mit ihren Klassenlehrerinnen in ihren Klassenraum und hatten ihre 1. Schulstunde. Seeeeehr spannend, wie es sich für ein Abenteuerland gehört. Die Gäste wurden in dieser Zeit mit Kaffee, kalten Getränken und Gebäck versorgt.

Mit strahlenden Gesichtern kamen die Schulanfänger nach 45 Minuten Unterricht wieder zu ihren Eltern. Der 1.Schultag hat viel Spaß gemacht - hoffentlich bleibt es so!

<< zurück